Einjährige Berufsfachschule Typ 1
Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung

(BFS 1)

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder ein gleichwertiger Abschluss

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Berufliche Kenntnisse im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung

  • 1 Jahr

  • Besuch der BFS 2 mit dem Ziel, die Fachoberschulreife (FOR) zu erwerben.
  • Duale Berufsausbildung: gegebenenfalls Einstieg in das zweite Ausbildungsjahr
  • Vollzeitschulische Berufsausbildung, die zu einem Berufsabschluss nach Landesrecht und zum mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) führt

  • Geschäftsprozesse im Unternehmen (GPU)
  • Personalbezogene Prozesse (PBP)
  • Gesamtwirtschaftliche Prozesse (GWP)
  • Mathe
  • Englisch

  • Dreiwöchiges schulbegleitendes Praktikum im zweiten Schulhalbjahr

JETZT telefonisch oder per E-Mail anmelden und beraten lassen:

Benötigte Anmeldeunterlagen:

  • Ein kurzes Anschreiben
  • Das aktuelle Halbjahreszeugnis und das letzte Versetzungszeugnis (PDF)
  • Einen tabellarischen Lebenslauf (PDF)
  • Die Kopie des Ausweises einer/eines Erziehungsberechtigten bei nicht volljährigen Schülerinnen und Schülern (PDF)
  • Nachweis über den Masernschutz (Kopie aus Impfbuch)