BBZ Dormagen - Berufsbildungszentrum


Speditions-Azubis des BBZ Dormagen in Frankreich

– Woche 3 / Semaine 3

Die dritte Woche begann für unsere Schülerinnen und Schüler mit einer Tagesreise nach Marseille, der zweitgrößten Stadt Frankreichs. Hier konnten wir alle nochmals durch den alten Fischerhafen schlendern, auf Shoppingtour gehen oder einfach nur eine der vielen kulturellen Veranstaltungen wahrnehmen, die im Rahmen des internationalen Austausch-programms angeboten wurden. Der Ausflug wurde anschließend durch den gemeinsamen Besuch eines Fußballspiels des Erstligavereins von Marseille abgerundet. Dadurch hatten alle auch nochmals genug Gesprächsstoff gesammelt, um Eindrücke und Erlebnisse mit den Tandem-Partnern in der letzten Arbeitswoche lebhaft auszutauschen. Die Rückreise verlief trotz starker „Mistral-Winde“ recht problemlos.

Merci beaucoup auch nochmals an das Deutsch-Französische Sekretariat in Saarbrücken, welches uns bereits seit mehreren Jahren bei der Organisation, Finanzierung und Durchführung solcher Projekte begleitet und tatkräftig unterstützt. Nun freuen wir uns die französischen Tandemschülerinnen und -schüler im Februar auch bei uns in Dormagen begrüßen zu können.

À tout à l’heure!

Unsere Partnerschule in Frankreich.

Letzte Eindrücke:

Marseille bei Nacht

Besuch im Fußballstadion

Wochenausklang in gemütlicher Atmosphäre …

Abendessen für Fortgeschrittene

Landschaftseindrücke










Zusätzliche Informationen