Individuelle Förderung am Beispiel Kunst

Unsere Schule beschäftigt sich neben dem Unterrichten mit der individuellen Förderung der Neigungen unserer Schülerinnen und Schülern, z. B. im Rahmen der bildenden Kunst. Jeder Interessierte ist deshalb herzlich eingeladen, sich künstlerisch zu betätigen: Sprechen Sie Frau Winkels Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Frau Couson Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Herrn Wennmann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind inzwischen schon seit ca. einem dreiviertel Jahr dabei – freiwillig. Hier finden Sie exemplarisch zwei besonders gelungene Beispiele, wie es nach der Schulzeit weitergehen kann:

https://www.caritas.de/spendeundengagement/engagieren/ehrenamt/fluechtlinge/integrationsgeschichten/ich-moechte-fluechtlingslotsin-werden

https://www.caritas.de/spendeundengagement/engagieren/ehrenamt/fluechtlinge/integrationsgeschichten/unterstuetzung-durch-schulsozialarbeiterin-der-caritas?searchterm=masooda

https://dormago.de/dormagen_meldung.php?user_id=25542_Dormagener%20Integrationsrat%20l%C3%A4dt%20zum%20Sommerfest

Wir wünschen allen unseren Schülerinnen und Schülern, dass sie ihre Potentiale finden, entfalten und nutzen, wie die Beiden.

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.