Einjährige Berufsfachschule Typ 2
Schwerpunkte Wirtschaft und Verwaltung
und Technik/Naturwissenschaften

(BFS 2)

  • Erweiterter Erster Schulabschluss

  • Mittlerer Schulabschluss / Fachoberschulreife (mit oder ohne Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe)
  • Berufliche Kenntnisse im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung oder Technik/Naturwissenschaften
  • Vorbereitung auf eine kaufmännische oder naturwissenschaftliche Ausbildung

  • 1 Jahr

  • Besuch der Zweijährigen Berufsfachschule (Höhere Handelsschule) mit dem Ziel, die Fachhochschulreife (FHR, schulischer Teil) zu erwerben.
  • Besuch der Dreijährigen Berufsfachschule für Technik (Chemisch-technische-Assistenten)
  • Duale Berufsausbildung

  • Geschäftsprozesse im Unternehmen (GPU)
  • Personalbezogene Prozesse (PBP)
  • Gesamtwirtschaftliche Prozesse (GWP)
  • Mathe
  • Englisch

  • Chemie (anwendungsbezogen)
  • Physik und Messtechnik
  • Biologie
  • Mathe
  • Englisch
  • Praxis in eigenen modernen Laboren

  • Schulbegleitendes Praktikum im Bereich Wirtschaft und Verwaltung
  • Praktikum in eigenen modernen Ausbildungslaboren der Schule im Bereich Naturwissenschaften

JETZT telefonisch oder per E-Mail anmelden und beraten lassen:

Benötigte Anmeldeunterlagen:

  • Kurzes Anschreiben
  • Aktuelles Halbjahreszeugnis und letztes Versetzungszeugnis (Original UND Kopie)
  • Lebenslauf
  • Kopie des Ausweises der Eltern (Schüler/-innen, die ohne Erziehungsberechtigte kommen)
  • Abschlussprognose (Gesamtschule/Sekundarschule)
  • Schulbescheinigung über die Erfüllung der 10-jährigen Schulpflicht am Ende des laufenden Schuljahres